Clicky

Whirlpool Party: So sind Sie vorbereitet

Datum: 2021-11-15
  • Tipps

Whirlpool Party: So sind Sie vorbereitet

Nichts macht so viel Spass und einen so bleibenden Eindruck wie eine Whirlpool-Party. Wie Sie eine Feier in Ihrem geliebten Whirlpool planen und erfolgreich durchführen, erklären wir Ihnen hier. Zum Schluss unseres Beitrags finden Sie noch Tipps, falls Sie gar keinen eigenen Whirlpool zur Verfügung haben und trotzdem eine Feier im Sprudelbad organisieren möchten. 

Eine gute Vorbereitung ist für die Whirlpool-Party das Ah! und Oh! 

Feiern ohne Reue: Das müssen Sie bei der Hygiene beachten

Wenn Sie selbst einen Whirlpool im Garten oder Indoor besitzen, dann möchten Sie gerne Freunde oder Familie einladen und mit ihnen das angenehme Blubbern geniessen, ohne am nächsten Tag einen kompletten Wasserwechsel machen zu müssen. Dazu müssen Sie Ihre Gäste auf die passenden Hygienemassnahmen hinweisen, ohne mit dem “erhobenen Zeigefinger” die Partystimmung zu trüben. 

Tipp: Schreiben Sie ein eigenes Hinweisschild und stellen Sie es gut sichtbar vor Ihren Whirlpool oder Hot Tub. Nennen Sie es unmissverständlich “Whirlpool Rules” oder “Hot Tub Regeln”. Benennen Sie Ihre Regeln (“Bitte vorher duschen!” oder ähnliches) und wechseln Sie die ernst gemeinten Regeln mit ein paar lustigen Fantasieregeln ab (“Kein Stress!” oder “No Non Alcoholic Drinks!”). 

Noch besserer Tipp: Wenn alle Gäste fertig sind mit dem Whirlen, denken Sie daran, etwas Chlor ins Wasser zu geben. Vielleicht stellen Sie sich vorab schon eine passende Menge bereit, damit Sie das später ganz komfortabel erledigen können. “Sperren” Sie dann den Whirlpool, sodass niemand mehr auf die Idee kommt, hineinzugehen. Wenn Sie als Hinweisschild eine Kreidetafel zur Verfügung haben, dann wischen Sie einfach die Regeln ab und schreiben “Whirlpool geschlossen” darauf. 

Whirlpool Party Gaeste prosten sich im Wasser zu

Gäste sicher durch die Whirlpool-Party geleiten

Denken Sie daran, dass Gäste manchmal übermütig werden oder die Zeit vergessen, wenn die Feier am schönsten ist. Sie sollten vermeiden, dass jemand zu lange im Whirlpool bleibt und damit sich selbst schadet - etwa, weil die Haut zu sehr aufweicht oder der Kreislauf belastet wird. Erinnern Sie Ihre Gäste daran, dass sie nach 30 Minuten zumindest eine Pause machen sollten. Manche Menschen können allerdings ohne Probleme bis zu 90 Minuten im warmen Wasser bleiben. Sie sollten sich nur darüber bewusste sein, dass es für die Haut besser ist, nicht so lange, dafür vielleicht lieber öfter in den Pool zu steigen. 

Die Haut weicht im Whirlpool schneller auf, weil das Wasser so angenehm warm ist. Die Temperatur kann ausserdem dafür sorgen, dass der Blutdruck sinkt und der Pulsschlag sich erhöht. Das ist gerade in Verbindung mit Alkohol unter Umständen keine gute Idee! 

Tipp: Begrenzen Sie von Anfang an die Badedauer auf etwa eine halbe Stunde. Machen Sie das Zeitlimit am besten vorab klar, damit Sie nicht für eine unliebsame Überraschung sorgen, wenn sich die Gäste gerade sehr wohl fühlen.

Noch besserer Tipp: Sie können sich überlegen, die Temperatur im Whirlpool für die Dauer der Party ganz leicht abzusenken. Die Temperatur sollte so eingestellt sein, dass sich Gäste im Whirlpool absolut wohl fühlen und dass sie nach etwa 30 Minuten - vorerst! - genug haben. Übrigens: Wenn das Wasser zu warm ist, werden Gäste leicht müde und vergessen erst recht, wie lange sie bereits im warmen Wasser sitzen…

Festtafel am Whirlpool bei Party

Party-Highlights: Mit diesem Zubehör wird's stimmungsvoll im Whirlpool

Besitzen Sie einen Whirlpool mit LED-Beleuchtung? Dann ist die Whirlpool-Party ohne viel Zutun bereits ein Erfolg! Das stimmungsvolle Licht in der Dunkelheit lässt eine besondere Atmosphäre entstehen, der sich niemand entziehen kann. Sorgen Sie ausserdem für Musik. Whirlpools mit integrierten Lautsprechern und Bluetooth-Funktion sind die besten Garanten für eine gelungene Party. Durch die Bluetooth-Funktion kann jeder der Gäste etwas zur musikalischen Unterhaltung beitragen - ein Angebot, dass viele Menschen gerne annehmen. 

Tipp: Snacks und Getränke beim Whirlen? Sorgen Sie auf allen Ebenen für das leibliche Wohl! Aber achten Sie darauf, keine krümeligen Snacks beim Baden zu reichen. Obst ist hier das Nahrungsmittel der Wahl: Es schwimmt zur Not oben, wenn doch einmal etwas schief gehen sollte. 

Noch besserer Tipp: Kennen Sie Tabletts, die schwimmen können? Mit Hilfe eines Schwimmtabletts können sich alle gleichmässig Gäste versorgen. Hier besteht aber die Gefahr, dass das Tablett umkippt, wenn die Gäste zu ausgelassen feiern. Wir empfehlen gerne eine Skimmer Bar: Der Skimmer dient eigentlich dazu, die Oberfläche des Wassers einzusaugen und von Schmutz zu befreien. Die Skimmer-Bar tut genau das, aber lässt sich dazu noch als Tablett am Whirlpoolrand nutzen, auf dem man ein paar Gläser oder Snacks abstellen kann. 

Gutes Party-Zubehör:

Verschiedene Tabletts und Skimmer Bars für Whirlpool Party

Kein eigener Whirlpool und dennoch Party?

Natürlich können Sie sich bei umliegenden Hotels oder Spas erkundigen, wo Möglichkeiten bestehen, einen Whirlpool für eine bestimmte Zeit zu reservieren. Eine weitere interessante Option ist mittlerweile hinzugekommen: Es gibt den Service, einen Whirlpool für eine bestimmte Zeit zu mieten! Dieser wird dann zu Ihnen nach Hause geliefert, sodass Sie perfekt eine private Party mit Freunden steigen lassen können. Erkundigen Sie sich nach Angeboten in Ihrer Nähe!

Wir wünschen Ihnen viel Spass am Pool oder im Spa und eine gelungene Whirlpool-Party, die allen Gästen noch lange in Erinnerung bleiben wird! 




 

Unternehmen


Kundenservice

052 730 93 60

Mo bis Fr von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
und 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Sa von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr (nur Verkauf auf Termin)