Clicky

Wann sollten Sie Ihren Pool abdecken?

Datum: 2021-01-07
  • Tipps

Wann sollten Sie Ihren Pool abdecken?

 

Sie planen, durch einen eigenen Pool echtes Schwimmbad-Feeling zu Ihnen nach Hause zu holen? Die Frage, wann Sie den Pool abdecken sollten oder müssen, wird sich für Sie früher oder später garantiert stellen. Sollten Sie ihn stets jeden Abend mit einer Plane abdecken? Wie sieht es im Sommer-Urlaub aus oder wenn es regnerisch wird? Damit Sie wissen, inwiefern Sie Ihr Poolwasser mit einer Abdeckung effizient schützen können, beleuchten wir für Sie das Wann? und erläutern dafür zunächst das Warum? und Wozu?

 

Pool bei Sonnenuntergang: Wann und warum den Pool abdecken?

 

Sinn & Zweck: Warum den Pool abdecken?

Je nach Art oder Modell Ihres Pools war möglicherweise bereits eine Abdeckung für das Becken bei der Lieferung enthalten, z. B. eine Sonnenschutz-Folie, eine dickere Plane oder etwa ein integrierter Rollschutz. Eventuell fragen Sie sich, was für Vorteile Sie sich erhoffen dürfen, wenn Sie Ihr Equipment nachträglich mit einer Poolabdeckung ergänzen. Wir schauen genauer hin:

Wozu sollten Sie den Pool abdecken?

  • Wasser-Temperatur wahren: In der Schweiz und in Europa kann es im Sommer nachts durchaus relativ kalt werden. Abdeckungen können verhindern, dass der durch die Sonne angenehm erwärmte Pool nachts zu sehr abkühlt. 
  • Wasserpflege optimieren: Eine Poolabdeckung verhindert, dass Schmutz-Partikel ihren Weg in das Poolwasser finden, seien es Blätter, Pollen, Feinstaub, Äste, Insekten oder Ähnliches. Das Abdecken des Pools wirkt sich also positiv auf den Verschmutzungsgrad aus. Sie schonen die Filter-Anlage und sparen Pool-Chemie (beispielsweise Mittel zur Regulierung des pH-Werts, Desinfektionsmittel wie Chlor oder Brom, Flockungsmittel, Algen-Schutz-Präparate). 
  • Verdunstung minimieren: Sofern Ihr Pool in der prallen Sommer-Sonne steht, verdunsten pro Tag durchaus ein paar Liter Wasser aus dem Becken. Nicht nur müssen die durch Verdunstung verschwundenen Liter mittels frischen Wassers wieder zugeführt werden, sondern auch die Wasser-Chemie des Pools müssen Sie in solch einem Fall entsprechend nachbessern.

 

Grünes Wasser im Pool? Bei Regen abdecken.

 

Den Pool bei Regen abdecken oder nicht?

Wir empfehlen Ihnen, den Pool bei Regen abzudecken. Warum? Durch einen ergiebigen Regenschauer kann Ihr Pool milchig-trüb oder grün werden!

Das einfallende Wasser-Volumen verändert die chemische Zusammensetzung des im Becken vorhandenen Wassers. Die Menge an Desinfektionsmittel wie Chlor, der pH-Wert oder auch die vorher abgestimmte Menge Algen-Schutz wird im wahrsten Sinne des Wortes verwässert.

Durch den Regen wird Staub und Dreck aus der Luft in das Becken gebracht, bei Gewittern auch Zweige, Rinde, Blätter oder Insekten. Diese Verschmutzung wirkt sich zusätzlich auf das ausser Balance geratene Wasser aus. Das kann die sicheren Hygiene-Standards des Wassers in Gefahr bringen, für Erwachsene und für Kinder.

Die Folge: Sie müssen den Pool von Schmutz reinigen und sämtliche Werte der Poolchemie nacheinander prüfen und anpassen.

Eine Abdeckung oder Plane verhindert dies recht effektiv und erspart Ihnen somit etwas Aufwand bei der Aufbereitung des Poolwassers. 

 

Pool-Abdeckung für Whirlpool: Wann Pools am besten abdecken?

 

Fazit: Abdeckung von Pools, Swim-Spas und Whirlpools 

Einen Pool oder Whirlpool zu den richtigen Momenten sorgsam abzudecken, kann ökologisch und ökonomisch äusserst sinnvoll sein! 

Wann Sie den Pool am besten abdecken sollten:

  • abends / nachts
  • im Urlaub / wenn Sie verreisen
  • bei intensiver und langer Sonneneinstrahlung
  • bei starkem Regen / Gewitter

Die Variation an erhältlichen Pool-Modellen spiegelt sich auch in der Vielfalt der verschiedenen Abdeckungen wieder. Falls Sie Fragen zu den Vorteilen einer Whirlpool-Abdeckung haben oder Beratung zur Wasserpflege von Whirlpools (pH- und Chlorwerte) wünschen, können Sie sich sehr gerne jederzeit an das Experten-Team von Arrigato Spa wenden. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Unternehmen


Kundenservice

052 730 93 60

Mo bis Fr von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
und 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Sa von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr (nur Verkauf auf Termin)