Clicky

In den Pool mit Hund: Darauf müssen Sie achten

Datum: 2021-10-05
  • Tipps

In den Pool mit Hund: Darauf müssen Sie achten

Hunde gehören zu den besten tierischen Freunden des Menschen - die Verlockung ist daher gross, das Tier zur Abkühlung und allgemeinen Erheiterung mit in das Planschbecken zu nehmen. Ab in den Pool mit Hund ist häufig auch ein Wunsch vieler Kinder, welche im Sommer vergnügt mit allen Liebsten im nassen Blau spielen möchten. Fällt die Wahl nicht auf einen Hundepool, der speziell für das Tier entwickelt worden ist, sollten Sie vorsichtig bleiben - das Chlor im Becken und die Hitze im Whirlpool ist für Hunde nicht ungefährlich und die absolute Aufsichtspflicht gilt für Kinder wie für den Hund. 

 

Sollte lieber am Pool bleiben: Der Hund

Ist Poolwasser schädlich für Hunde?

Abgesehen von der Gefahr des Ertrinkens für das Tier im Pool oder Whirlpool ist Chlorwasser schlimm für Hunde: Je nach Konzentration sind die Folgen heftige allergische Reaktionen, Durchfall und Erbrechen und vor allem für Welpen mitunter lebensgefährlich. Besonders bei hoher Konzentration können schmerzhafte Reizungen an Haut oder Fell des Hundes auftreten. Gerade wenn der Hund durstig ist, ist das kühle Blau verlockend. Achtung: Die aggressive Chemikalie ist in zu hoher Dosis giftig - falls das Haustier beim Schwimmen davon trinkt, ist Poolwasser schädlich für Hunde. Sie sollten also ähnlich achtsam sein, wie bei einem Whirlpool mit Kleinkind.

 

Vorsicht: Pool-Wasser ist für den Hund mitunter giftig

 

Abkühlung als Gefahr im Whirlpool

Im Sommer tragen Hunde durch ihr Fell einen unpassenden “Wintermantel” und leiden bei der drückenden Hitze, sodass sich Besitzer durch das Hecheln Ihres Hundes alarmiert sehen. Doch den Pool für den Hund zur Abkühlung zu nutzen, kann nach hinten losgehen: Der plötzliche Wechsel von heiss zu kalt im Pool oder Planschbecken kann Hunde derart schocken, dass das Herz stehen bleibt oder der Kreislauf des Hundes zusammenbricht - auch hier können die Folgen tödlich sein. Daher empfiehlt es sich eher, im Sommer die Pfoten des Hundes mit nicht all zu kaltem Wasser des Pools abzuspülen oder den Hund nur kurz ins flache Becken zu stellen.

 

Hunde-Pool: Planschbecken ist weniger gefährlich

 

Pool für Hund und Mensch: Lösung für den Doggy

Sie fragen sich: Können Hunde auch in den Pool? Ja, da gäbe es eine Lösung: Der sogenannte Doggy Pool (dt. Hundepool) ist als Pool für Hunde geeignet. Hundepools haben eine Becken-Grösse und Tiefe, die zum Hund passt - natürlich müssen auch Sie hier abwägen, welche Grösse ihr Hund hat. Die Pfoten sollten auf dem Boden der Pools stehen können. Auch ein Planschbecken kommt in Frage, solange die Temperatur stimmt und dem Wasser keine chemischen, giftigen oder künstlichen Zusätze beigefügt sind - normales Garten- bzw. Leitungswasser. Der Hundepool ermöglicht also dem Doggy seinen Badespass, der Pool oder Whirlpool in normaler Grösse dem Menschen. Die Idee eines Hundepools gefällt Ihnen nicht und Sie suchen ein Pool für Hund UND Mensch?

So können Hunde auch in den Pool

Sie wünschen sich nichts sehnlicher, als Ihren geliebten Vierbeiner mit ins Wasser zu nehmen? Dann achten Sie bitte ganz genau darauf, das Risiko durch folgende Massnahmen möglichst gering zu halten:

  • Chlorarmes bzw. chlorfreies Wasser im Pool.
  • Lauwarme bis leicht kalte Temperatur des Wassers.
  • Den Hund und seine Pfoten zur Vorbereitung sanft abspülen.
  • Ein flaches Becken mit festem Boden wählen.
  • Die Grösse des Pools an die Grösse Ihres Hundes anpassen.
  • Darauf achten, dass der Hund möglichst nicht aus dem Poolwasser trinkt.
  • Die Dauer der Abkühlung möglichst kurz halten.
  • Eine fest eingebaute Treppe und ein sicherer und einfach Ein- und Ausstieg.
  • Den Hund stetig im Auge behalten - die Aufsichtspflicht ist oberstes Gebot!

Bitte bleiben Sie realistisch und wählen einen Pool, der für den Hund keine Gefahr darstellt. Ein Hundepool eignet sich am ehesten. Mit Aktivsauerstoff aus unserem Shop als Alternative für die Desinfektion Ihres Pools bleibt das Wasser ausserdem chlorfrei und ist trotzdem sauber.

 

Aus dem Pool sollte der Hund die Nase lieber raushalten

 

Arrigato macht Ihre Pools Kinder-, Winter und wetterfest

Bei Arrigato finden Sie nicht nur Whirlpools verschiedener Grösse, Swim-Spas und Pool-Zubehör - unsere Experten beraten Sie auch in allen Fragen und Anliegen rund um Pools. Unsere Modelle für 2-4 Personen bewegen sich in einer bezahlbaren Preisspanne von 7.999 CHF bis 11.499 CHF. Unser kompetenter Service steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung - wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Unternehmen


Kundenservice

052 730 93 60

Mo bis Fr von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
und 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Sa von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr (nur Verkauf auf Termin)