Clicky

Ein Must-Do: Die Whirlpool-Restwasserentleerung

Datum: 2021-07-14
  • Tipps

Ein Must-Do: Die Whirlpool-Restwasserentleerung

Der Whirlpool im eigenen Garten oder die Whirlwanne im eigenen Badezimmer sind mittlerweile ein bezahlbarer Luxus und passende Begleiter für die klassische Badewanne. Damit die Freude am Outdoor-Whirlpool lange hält, sollten Sie bei der Wartung und Pflege der technischen Systeme jedoch ein paar wichtige Themen beachten. 

Ganz besonders wichtig ist die regelmässige Whirlpool-Restwasserentleerung zur Vorbereitung auf den Winter. Wenn Sie die Düsen und Rohre der Whirlwanne Ihres Whirlpools bzw. der Whirlwanne nicht richtig reinigen und das Wasser, welches in den Düsen und Leitungen enthalten ist, nicht sorgfältig entleeren, sind schwere und oft irreparable Schäden in den fragilen Systemen Ihres Whirlpools vorprogrammiert.

 

Whirlpool Restwasserentleerung: Düsen entleeren

 

Die rechtzeitige Entleerung von Restwasser im Whirlpool

Der richtige Zeitpunkt für die Whirlpool-Restwasserentleerung ist abhängig vom Wintereinbruch und den ersten Minusgraden. Wenn die Luft eisig kalt wird, sollten Sie Ihren heiss geliebten Whirlpool besser nicht im Regen stehen lassen - oder schlimmer noch im Schnee! Denn bei Temperaturen unter 0 °C gefriert das viele Wasser im Gebläse. 

Wenn das gefrorene Wasser wieder taut, vergrößert sich auch das Volumen schlagartig. Die dadurch entstandenen physikalischen Kräfte können die Wände der Wanne Ihres Whirlpools kaputtmachen und die Leitungen nachhaltig schädigen - oder durch die starke Ausdehnung sogar zum Platzen bringen. Auch die Pumpen, Düsen und Filter können ernsthafte Schäden durch das tief gefrorene Wasser davontragen. Daher sollten Sie spätestens nach dem letzten spätherbstlichen Badegang draussen in Ihrem Whirlpool für die vollständige Restwasserentleerung sorgen.

Am besten Sie planen vorausschauend für die Entleerung des Whirlpool-Restwassers genug Zeit ein. Denn wenn Sie das Wasser aus der Wanne des Whirlpools abgelassen haben, können Sie nicht einfach sofort die Abdeckung anbringen, verschliessen und die Systeme im Whirlpool sich selbst überlassen. Der Prozess ist umfassender und nicht so schnell eingestellt wie eine automatische Abdeckung. Aber keine Sorge - unser Guide führt Sie durch die einzelnen Schritte.

 

Whirlpool-Restwasserentleerung bewahrt das Wasser vor dem Einfrieren

 

Schritt für Schritt den Whirlpool von überflüssigem Wasser befreien

So schützen Sie Ihren Whirlpool vor Frost und witterungsbedingten Schäden im Winter:

  • Spülen Sie den Whirlpool und die Rohrleitungen gründlich aus.
  • Lassen Sie das Wasser vollständig aus der Wanne des Whirlpools ab.
  • Reinigen und entleeren Sie die Pumpen restlos.
  • Ziehen Sie die Filter vorsichtig zur Reinigung raus und lagern Sie die Filter trocken.
  • Pusten Sie den Sauger einzeln durch die Düsen (Hydro Jet, Luft-Jet, Massage-Jet).
  • Verschliessen die Düsen anschließend, damit kein neues Wasser reinlaufen kann.
  • Nehmen Sie auch die Armaturen ab und lassen Sie das Wasser ablaufen.
  • Falls vorhanden, bitte auch das Wasser aus Luft-Gebläse und Gasboiler entfernen.

Abschließend reinigen und desinfizieren Sie den leeren Whirlpool samt der Wände der Wanne und lassen den Whirlpool vollständig an der Luft trocknen, bevor Sie ihn abdecken. 

So können Sie sicher sein, dass das Wasser keine Chance hat zu gefrieren und Ihnen im Frühjahr schmilzt und eine böse Überraschung beschert, sondern befreien die Wanne vor der Winterpause auch von Seifenrückständen, Schmutz und Bakterien, die sich angesammelt haben. Wenn Sie dann ein paar Monate später wieder von Ihrer heimischen Badewanne zu Ihrem Outdoor-Whirlpool wechseln, ist alles bestens vorbereitet.

 

Die Düsen bei der Whirlpool-Restwasserentleerung einzeln absaugen

 

Arrigato: Service steht für uns an erster Stelle

Natürlich ist die Whirlpool-Restwasserentleerung nur eine von vielen To Dos, welche zu erfüllen sind, bevor Sie die Vorzüge Ihres Jacuzzi richtig geniessen können. 

Sie trauen der automatischen Reinigung, Wartung und Abdeckung nicht, fühlen sich aber gleichzeitig unsicher, ob die Pflege Ihres Whirlpools wirklich alle Eventualitäten abdeckt?

Unser umfangreicher Whirlpool-Service befreit Sie von diesen Sorgen: Unsere erfahrenen Experten kennen sich bestens aus rund um Pool, Whirlpool, Whirlwanne, Swim Spa oder Gegenstromanlage. Die Technik funktioniert nicht einwandfrei? Wir wissen, an welchen Schrauben in den filigranen Systemen wir drehen müssen und von welchen Faktoren das hochkomplexe System Whirlpool abhängig ist.

Die Düsen sind verstopft oder geschwächt? Wir können Ihre Whirlpool-Düsen reinigen, wechseln und Defekte beheben. Der pH-Wert ist trotz aller Bemühungen aus dem Gleichgewicht geraten? Wir beraten Sie zur richtigen Hygiene im Whirlpool. Sie wünschen sich eine atmosphärische LED-Beleuchtung, gesundheitsfördernde Massage-Jet-Funktionen? Unser Zubehör lässt keine Wünsche offen!

Wir beraten Sie fachkundig und kümmern uns um Ihre Anliegen. Rufen Sie uns gerne an unter der +41 527 309 360 oder schicken uns Ihre Anfrage per E-Mail an info@arrigato.ch.

Unternehmen


Kundenservice

052 730 93 60

Mo bis Fr von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
und 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Sa von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr (nur Verkauf)