Clicky

Whirlpool-Bausatz: Eine Alternative zur festen Installation?

Datum: 2020-10-22
  • Tipps

Whirlpool-Bausatz: Eine Alternative zur festen Installation?

Wer sich einen Whirlpool anschafft, überlegt vorher meistens genau, was der kostengünstigste Weg ist - bei überzeugender Qualität. Schliesslich lässt sich das Baden im Jacuzzi schwer geniessen, wenn die Anschaffung und Instandhaltung eine eklatante Lücke ins begrenzte Haushaltsbudget reisst. Im Internet bewerben immer mehr Anbieter den Whirlpool-Bausatz bzw. Jacuzzi-Bausatz - als vielversprechende Do-it-yourself-Lösung für Hobby-Bastler. 

In unserem Ratgeber erfahren Sie die Vor- und Nachteile von Whirlpool-Bausätzen im Vergleich zu fest installierten Whirlpools. Was müssen Sie im Bezug auf die Technik und Desinfektion bei den Bausätzen besonders beachten? Für wen lohnt sich die vermeintliche Alternative zur Installation eines festen Whirlpools? 

 

Whirlpool-Bausatz: Werkzeuge

 

Whirlpool selber bauen: Bausatz für den Jacuzzi

Im Handel und online erhältliche Whirlpool-Bausätze beinhalten in der Regel Pumpe, Schlauch und diverse Düsen sowie teilweise auch LED-Lichter für die Beleuchtung. Mit diesen Bausteinen können Sie Ihre Badewanne oder eine separat gekaufte Whirlwanne zu einem Whirlpool umgestalten. Eine Anleitung ist im Idealfall natürlich auch dabei, damit Sie auch ohne Hilfe vom Profi wissen, welches Bauteil des Bausatzes an welche Stelle gehört. Achtung: Eine Wanne (Whirlwanne, Becken) ist in der Regel NICHT im Bausatz erhalten. Wenn Sie ihren Whirlpool selber bauen, sollten Sie daher unbedingt in eine hochwertige Wanne investieren, deren Wandstärke 5 mm nicht unterschreitet. Es gibt einen Whirlpool-Bausatz für Beton, sowie für Holz- oder Sanitäracryl-Wannen. 

Einen Basis-Jacuzzi-Aufsatz gibt es mitunter schon im dreistelligen Bereich. Auf den ersten Blick eine deutliche Preisersparnis im Vergleich zu fest installierten Whirlpools zu Preisen im sechsstelligen Bereich. Doch Vorsicht: Wenn Sie Ihren Whirlpool selber bauen und mit einem Bausatz arbeiten wollen, müssen Sie bitte folgende Dinge grundlegend beachten:

  • Indoor / outdoor: Soll der Whirlpool outdoor oder indoor stehen? 
  • Indoor: Wie kompensieren Sie die durch den heissen Whirlpool erhöhte Luftfeuchtigkeit?
  • Outdoor: Wie schützen Sie den Whirlpool vor Witterungsbedingungen? 
  • Unterlage: Hält der Boden insbesondere bei Balkon und Terrasse das Gewicht des Whirlpools aus? Ist der Boden im Garten auch eben und rutschfest genug?
  • Abwasser: Wohin fliesst das (Ab-)Wasser bei regelmässigem Wasseraustausch?
  • Anschlüsse: Haben Sie die richtigen Stromanschlüsse?
  • Beleuchtung: Wo benötigen Sie LED-Licht, um den Whirlpool auch abends nutzen zu können?

Leider werden Sie von Anbietern für Whirlpool-Bausätze selten bis gar nicht auf diese Bedingungen hingewiesen, die aber unbedingt erfüllt sein müssen. Dessen sollten Sie sich bewusst sein, bevor Sie sich für das Experiment DIY-Whirlpool entscheiden. 

Detailgenaue Planung ist das A&O, wenn Sie mit einem Jacuzzi-Bausatz arbeiten wollen. Ansonsten zahlen Sie im Nachhinein womöglich durch vermeidbare Fehlmessungen oder Schäden eine gehörige Summe drauf, die Sie sich mit der Installation durch einen Profi erspart hätten.

 

Whirlpool-Bausatz: Düsen

 

Was im Whirlpool-Komplett-Bausatz enthalten sein sollte

Damit Ihr Jacuzzi-Bausatz am Ende auch ähnlich gut aussieht und funktioniert wie ein professionell gebauter Whirlpool, sollten Sie vor dem Kauf Ihres Bausatz für Whirlpools darauf achten, welche Düsen und Pumpen im Set mit enthalten sind. Weitere wichtige Punkte sind die Beheizung, die Wasser- und Stromanschlüsse sowie die Desinfektion durch Filter.

Sie benötigen eine Zirkulationspumpe, um das Wasser im Becken umzuwälzen und zu filtern. Optimalerweise ist in dieser Pumpe bereit ein Filter eingebaut. Ansonsten achten Sie bitte darauf, ein zusätzliches Filtersystem zu kaufen.

Für die Massagefunktion und damit es ordentlich blubbert, sorgt ein Gebläse, welches die Luft zu den Düsen Ihres DIY-Whirlpools befördert. Jede Pumpe ist nur für eine begrenzte Anzahl an Düsen geeignet, sodass Sie in der Regel mindestens zwei Pumpen benötigen.

Die Strom- und Wasseranschlüsse sollten Sie von einem Elektriker legen lassen, der sich am besten mit Pooltechnik auskennt. Unsere Service-Techniker helfen Ihnen mit Ihrem spezialisierten Wissen und Ihrer jahrelangen Erfahrung gerne bei Installation und Wartung.

Für die Heizung empfiehlt sich ein zusätzliches Heiz-Gebläse, welches die Luft erhitzt, bevor diese durch den Whirlpool geblasen wird. So bleibt das Wasser im Winter warm, solange die Sprudelmassage-Düsen aktiv sind. Weitere Optionen sind Zirkulationspumpen mit integrierter Heizfunktion, eine Wärmepumpe oder eine Poolheizung. Damit die Wärme nicht sofort verfliegt, sollten Sie auch für eine ordentliche Isolierung bzw. Wärme-Dämmung sorgen. Ein Outdoor-Whirlpool-Bausatz ohne Aussenverkleidung sollte ergänzt werden, durch eine taugliche Aussenverkleidung z. B. aus Holz, PVC oder Edelstahl.

Ein mollig warmer Whirlpool an kalten Wintertagen ist für viele der ultimative Luxus. Wir bei Arrigato haben deshalb in all unseren Whirlpools die robuste, langlebige und nach Wunschtemperatur steuerbare Balboa-Heizung installiert.

 

Whirlpool-Bausatz: Blume

 

Das Manko? Whirlpool-Düsen: Bausatz nur Basic

Während bereits beim Heizen auffällt, das ein selbst gebautes Heizsystem nicht unbedingt mithalten kann mit Profi-Standards wie Balboa aus den USA, hebt sich ein gekaufter Whirlpool besonders bei den Düsen ab. Die bei Whirlpools so beliebte Hydrotherapie können nur Hightech-Düsen leisten, die Sie bei unseren fest installierten Whirlpools im Preis mit inbegriffen haben. Während bei Bausätzen zum Basteln maximal acht bis zehn Düsen enthalten sind, bieten unsere Modelle nie unter 50 Düsen - mit bis zu 120 Düsen.

Unsere Arrigato-Modelle verwöhnen die Sinne mit innovativen Massagen wie der Wasserfall- und Wellenmassage, Massage der Therapie-Zonen auf Physiotherapie-Niveau sowie unsere aussergewöhnliche Aqua-Rolling-Massage.

Diese Art von Wellness kann ein Whirlpool-Düsen-Bausatz leider nicht bieten.

 

Für wen eignet sich der Whirlpool-Selbstbausatz?

Wer ohne längere Lieferzeit einen Whirlpool im Garten haben, oder sich die eigene Badewanne in eine Whirlwanne umwandeln möchte, kann sich einen Whirlpool-Bausatz aus dem Internet schon mit einer kurzen Lieferzeit von drei Werktagen bestellen.

Eine Lieferung eines bereits fertig gebauten Whirlpools kann da tatsächlich nicht mithalten. Dafür sparen Sie sich immense Arbeitszeit: Bitte unterschätzen Sie nicht den Aufwand, der dahinter steckt, einen Whirlpool selbst zu bauen. 

Wenn Sie jedoch begeisterter Hobby-Bastler sind und sich gerne handwerklich austoben, kann ein Jacuzzi-Bausatz Ihre nächste Herausforderung sein. 

Auch wer absolut keine sechsstellige Summe aufbringen kann für einen bereits fertig gebauten Whirlpool, kann mit dem Whirlpool-Bausatz günstig ein Sprudelbecken installieren.

Für alle anderen lohnt es sich langfristig, das Geld in einen fertig gebauten und professionell installierten Whirlpool zu investieren - um die maximale Wellness-Erfahrung zu geniessen.

 

Whirlpool Bausatz: zu unseren Shop-SeitenWhirlpool 2-3 Personen Whirlpool 4-5 Personen Whirlpool 6-8 Personen